Stärke deine Verbindung

zu dir. zu deinem Körper. zu deiner Weiblichkeit.

Verbindung bedeutet für mich, mit mir selbst in liebevollen Kontakt zu kommen.

Verbindung bedeutet für mich, mich immer wieder neu kennenzulernen.

Verbindung bedeutet für mich, in die Tiefe zu tauchen.

 

Häufig fällt es einem im Alltag schwer, die Verbindung zu sich selbst zu halten, zu spüren und überhaupt wahrzunehmen. Vor allem, wenn Veränderungen anstehen : körperliche Veränderungen,

Veränderungen in der Beziehung, dem Job und dem Daily Life. 

 

Das sind dann die Momente, in denen keine Innere Balance mehr vorhanden ist, sich alles schwer anfühlt, emotionale Achterbahn stattfindet und alles um Dich herum mehr Schwarz-Grau als Farbig-Bunt ist.

Wenn ich gut für mich sorge, kann ich gut für andere sorgen.

karmahol•ist•ic ist entstanden mit dem Wunsch einen Raum aufzumachen für uns Frauen.

In dem wir sein können wie wir wirklich sind : wunderschön, sanft, weiblich, kraftvoll, emotional, nicht linear, sondern rundherum wunderbar.

 

Einen Raum in dem wir uns zeigen, gesehen und gehört werden. Ein Safe Space, ohne verurteilt oder bewertet zu werden. Mit allen zyklischen Achterbahnen, Tränen die kein anderer versteht,

mit allen Hoch's und Tief's, die es in einem weiblichen Körper gibt.

 

All meine Erfahrungswerte aus 13 Jahren Arbeit als Physiotherapeutin, Coach und Yogalehrerin mit dem Schwerpunkt : Begleitung für Frauen in jedem Lebensabschnitt kommen hier zusammen.

Entweder auf der Yogamatte, an der Behandlungsbank, Online oder Offline und auf Retreats und Workshops.

 

Ich freue mich sehr Dich mit all deinen Facetten persönlich kennenzulernen.

 

Love,

Luisa Maria Forster